: Hochwertiger Werkzeugkoffer für den besten zukünftigen Maler

Rene Brandstetter aus der RM31 konnte sich über die Förderung durch die Sto-Stiftung freuen.

Für den Besten der Klasse spendiert die Stiftung Bücher und einen gut gefüllten, hochwertigen Werkzeugkoffer. Die Unterstützung der angehenden Facharbeiter im Malerhandwerk hat sich die Sto-Stiftung zum Ziel gesetzt, um so dem Fachkräftemangel zu begegnen. Im Beisein des Ausbildungsmeisters Stefan Kaufhold aus Beckum und des Schulleiters Erwin Wekeiser übergab die Klassenlehrerin Anke Höwing-Otte die Preise.

 Zurück zur Übersicht

 

Mensa am Hansaring


Opens internal link in current window

flinc - Die clevere Mitfahrzentrale für jeden Tag.