: Niederländische Schüler besuchen die Sozialhelfer am BK-Bekum

Besuch aus den Niederlanden.

Besuch aus den Niederlanden.

Auch in diesem Jahr wurde der traditionelle Austausch der niederländischen Schüler mit den deutschen Sozialhelfern am Berufskolleg Beckum fortgesetzt.

Die Ausbildung zum staatlich geprüften Sozialhelfer umfasst u.a. die Bereiche Hilfestellung und Handreichungen beim Dienst für alte Menschen und beim Dienst für Menschen mit Behinderung. Im Bereich der Altenpflege sind die Übereinstimmungen mit dem Lehrplan der Niederländer am eindeutigsten. Zudem ist das überwiegende Ziel der beiden Schülergruppen mit dem Abschluss der vollzeitschulischen Ausbildung im pflegerischen Bereich, insbesondere im Seniorenheim, tätig zu werden.

Über eine kleine Kennlernrunde ging es dann in den grenzüberschreitenden Austausch über die beiden verschiedenen Ausbildungen. Reichten die Englisch- bzw. Deutschkenntnisse nicht aus, so nahmen die Schüler Gestik und Mimik zur Hilfe. Für die Schüler war es interessant, zu erfahren, wie die Ausbildung in dem Nachbarland strukturiert wird. Bedeutsam erschien es den Schülern Information über die jeweiligen Stundentafeln, die Organisation des Unterrichts, Dauer der Ausbildung als auch die praktischen Einsätze in den Senioreneinrichtungen zu erfahren.

Im Anschluss an dem Informationsaustausch führten die Sozialhelfer die niederländischen Besucher in der Schule umher, um auch die deutschen Rahmenbedingungen für den Unterricht zu sehen.

Nach einem kurzen Mittagessen konnten die Niederländer die Senioreneinrichtungen "Julie-Hausmann-Haus" und "Aktiva-Annazentrum" in Beckum kennen lernen. Dort erfuhren die Gäste viel über die Strukturierung und Pflege in den Seniorenheimen als auch über die sozialpädagogischen Angebote der Einrichtungen. Die räumlichen Gegebenheiten konnten mittels eines Rundgangs erfahren werden.

Mit reichhaltigen Informationen verabschiedeten sich die Niederländer am Abend und hoffen, die deutschen Schüler im Oktober am Deltion College in den Niederlanden begrüßen zu dürfen.

 Zurück zur Übersicht

 

Mensa am Hansaring


Opens internal link in current window

flinc - Die clevere Mitfahrzentrale für jeden Tag.