: Holztechniker besuchten die Fa. Röhr-Bush in Rietberg

Die Studierenden der Beckumer Fachschule für Technik, Abteilung Holztechnik, besuchten in dieser Woche mit ihren Lehrern Martin Groneick und Stephan König die Firma Röhr-Bush in Rietberg.

Ludger Peitz, der Fertigungsleiter des Rietberger Möbelherstellers, gab den Besuchern der Fachschule aus Beckum zunächst einen Einblick in die Strukturen des Betriebes und informierte über die besonderen Anforderungen an die industrielle Herstellung von Wohn- und Büromöbeln. Anschließend führte Herr Peitz die Beckumer Besucher durch die beiden Werke des Betriebes. Einige ehemalige Studierende der Fachschule sind als Holztechniker bei der Fa. Röhr-Bush beschäftigt und die Studierenden bekamen neben den Fachinformationen auch Einblicke in mögliche zukünftige Aufgabenbereiche der Staatlich geprüften Holztechnikerinnen und Holztechniker. Die Betriebsbesichtigung war für die Fachschule der erste "Außentermin" seit längerer Zeit und für die angehende Holztechniker war diese Betriebsbesichtigung ein weiterer Schritt hin zur Normalisierung des Unterrichtsalltags.

 Zurück zur Übersicht

 

Mensa am Hansaring


Opens internal link in current window

flinc - Die clevere Mitfahrzentrale für jeden Tag.